Sehr viel Glück gehabt…

Durch einen lauten Knall schreckten die Anwohner der Paulinenstraße am Samstagnachmittag auf. Ein auf der Paulinenstraße in Richtung Süden fahrender PKW hatte die Front eines PKWs, der aus der Emmastraße kam, erfasst und sich danach überschlagen und kam auf dem Gehweg zum Stillstand. Glücklicherweise wurden keine Passanten am Eingang einer Gaststätte verletzt und auch die Fahrzeuginsassen konnten sich selbst befreien. Durch die Bergung der Fahrzeuge musste die Straße gesperrt werden.

dachunfall3

Anwohner der Paulinenstraßen beklagen seit längerer Zeit, dass in diesem Teilstück gehäuft Fahrzeuge mit hoher Geschwindigkeit passieren, um die folgende Ampel an der Müller-Breslau-Strasse noch in der Grünphase zu erreichen.

(stk., Fotos: erle)