Einblicke in die Arbeit der Bühnen- und Kostümabteilung – Praktikum im Grillo-Theater

Essen. Im Bereich Bühnen- und Kostümbild am Schauspiel Essen bietet Ausstattungsleiterin Anne Koltermann wieder Praktikumsplätze an. Junge Leute, die wissen möchten, wie ein Theater-Bühnenbild entsteht oder wie die Schauspieler zu ihren Kostümen kommen, können zur Orientierung für eine Berufsausbildung im Bereich Bühnen- und Kostümbild oder für die Aufnahme eines entsprechenden Studiums ab Februar all das hautnah miterleben.
Für das Stück „Der Fall der Götter“ (Premiere am 21. April im Grillo-Theater) beginnt das Praktikum am 26. Februar. Wer lieber bei der „Proletenpassion“ (Premiere am 10. Mai im Grillo-Theater) dabei sein möchte, sollte sich für ein Praktikum ab dem 5. März bewerben. Und auch für das mixed reality game „Der Spalt“ (Spielphase vom 9. – 30. Juni im Stadtraum Essen) sucht Anne Koltermann noch Unterstützung; hier beginnt das Praktikum am 23. April.
Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung sind Volljährigkeit, zeitliche Flexibilität (Vormittags- und Abendproben, auch samstags) sowie ein generelles Interesse an Theater. Eine Vergütung kann leider nicht gezahlt werden.

Schriftliche Bewerbungen per E-Mail erbeten an: anne.koltermann@schauspiel-essen.de

Kontakt:
Anne Koltermann
Ausstattungsleiterin
T 02 01 81 22-337

Titelfoto: Ausstattungsleiterin Anne Koltermann