Essen hat immer mehr hochverschuldete Bürger

Noch nie in der 30jährigen Vereinsgeschichte, haben sich soviel Bürger wie in 2014 an den Verein Schuldnerhilfe Essen (VSE) gewandt.
In Zahlen, 1448 Essener Bürger, die Hilfe bei dem Verein suchen mussten und das waren knapp 10 Prozent mehr als in dem vorhergehenden Beratungsjahr. Daraus ergebend erwartet der Verein von der ebenfalls überschuldeten Stadt erhöhte Zuwendungen.
Ein hierzu anberaumter Pressetermin, der weitere Informationen erwarten ließ,  wurde von der Stadtverwaltung kurzfristig, 60 Minuten vor Beginn, ohne Begründung abgesagt und auf die kommende Woche verschoben. Ärgerlich für Journalisten, die vergeblich zur PK erschienen. Gut geführtes Verwaltungsmanagement geht irgendwie anders.

(stk.)