A40: wegen Sanierung zwischen Essen und Mülheim vom 19. 10. bis 23. 10. gesperrt

Die neue Baudisposition für die Fahrbahnsanierung der A40 zwischen Essen und Mülheim steht: Die Sperrung zwischen den Anschlussstellen Mülheim-Heißen und Essen-Zentrum in Fahrtrichtung Dortmund erfolgt von Donnerstag (19.10.) um 22 Uhr bis Montag (23.10.) um 5 Uhr. Die Gegenrichtung (Fahrtrichtung Duisburg) wird von Donnerstag (2.11.) um 22 Uhr bis Montag (6.11.) um 5 Uhr gesperrt. In diesen Streckenbereich muss der „offenporige Asphalt“ ausgetauscht werden.

Die Schilder, die die Sperrungen und Umleitungen ankündigen, können stehen bleiben. Die Daten wurden bereits aktualisiert. Die Straßenbauer hoffen auf besseres Wetter für die neuen Termine, denn die Arbeiten sind stark witterungsabhängig, sollen aber auf jeden Fall vor dem Winter erledigt sein.